Ich begleite Menschen in der Wirtschaft bei Ihrer Potentialentfaltung.

Coach

Martin Leitner

Themen

Coachingorte

Steiermark

Martin Leitner hatte bereits vieles erreicht, als er in seinem Berufsleben ein zweites Mal neu startete. seit mehr als zwanzig Jahren arbeitete der Wirtschaftsingenieur im Anlagenbau, stieg vom einfachen Sachbearbeiter auf zum Leiter zweier Niederlassungen eines internationalen Anlagenbaukonzerns in  Graz. Für seine mehr als dreihundert Mitarbeiter war Martin Leitner lange Zeit ein Chef wie viele andere: einer, der sich strikt an Zahlen und Aufgaben orientierte, aber dabei nicht sein Glück fand.

Der Mitvierziger schaffte es, sich selbst und seinen Führungsstil grundlegend zu ändern.

Heute versteht er Führung, als eine Dienstleistung an dem Mitarbeiter. Was braucht er, welchen Rahmen benötigen sie, um sich zu entwickeln und ihre Potentiale entfalten zu können und dadurch maßgeblich zum Erfolg des Unternehmens beizutragen?

Martin Leitner ist kein Theoretiker. Keiner, der Modelle aus den Büchern anderer zitiert, wenn er Mitarbeiter dazu bewegen will im Umgang miteinander neue Wege zu gehen. Er überzeugt, weil er beide Seiten nicht nur kennt, sondern gelebt hat.

Vom Funktionieren zum Sinn.

Es konnte leider nichts gefunden werden

Entschuldigung, aber kein Eintrag erfüllt Deine Suchkriterien